· 

BHs richtig waschen und aufbewahren

9 Pflegetipps damit deine Dessous länger halten

1. Empfehlenswert ist in jedem Fall die Handwäsche. Die Temperatur sollte sich dabei nicht wärmer als lauwarm anfühlen.

 

2. Wird trotzdem mit Hilfe der Waschmaschine gewaschen, ist Folgendes zu beachten: 

   

- Schonwaschgang bei max. 30° C

- Wäschenetz benutzen

- Häkchen des BHs schließen

 

3.  Nach Farben sortiert waschen.

 

4. Keinen Weichspüler benutzen und absolut niemals im Trockner trocknen!

 

5. Den BH liegend trocknen lassen und nicht an den Trägern aufhängen. Dadurch leiert das Gummiband weniger schnell aus.

 

6. Vor allem Schalen-BHs nicht ineinander falten, sondern hintereinander lagern oder hängend aufbewahren!

  

7. Aus hygienischen Gründen sollte der BH nicht länger als 4 Tage getragen werden.

 

8. Ein täglicher Wechsel des BHs ist dringend empfehlenswert, damit sich die elastischen Materialien wieder entspannen können.

 

9. Nach 6-8 Monaten ggf. elastische Trägerbänder ersetzen und das Rückenteil enger nähen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0